Genialer Saisonabschluss

0

 

Besser und schöner hätte der Tag nicht sein können. Die Sonne strahlte vom Himmel, Bedingungen wie mitten im Winter, Tiefschneeabfahrten und Pommes, was will man mehr. Die Kids hatten nochmal einen Megaspaß, ob Groß oder Klein, jeder war heute begeistert!!!

Ein krönender Abschluss einer tollen Saison mit vielen tollen Erfolgen?Ein großer Dank gebührt natürlich unserem Trainerteam Fabi, Berni und unserem Obmann Hans, speziell natürlich auch für die gesponserten Pommes


Der SCO wünscht allen einen schönen und erholsamen Sommer. Gsund bleiben!!
Bis zum Herbst 2018

Euer SCO

GUTES NEUES JAHR 2019

0

Der SCO wünscht all seinen Mitgliedern, Trainern und vor allem den Rennkids ein gutes, erfolgreiches und verletzungsfreies 2019. Gesund bleiben und viel Spaß beim Skifahren!!!!

3.2.2018 – RTL Bezirkscup Kinder in Kirchberg

0

Am 3. Februar stand das nächste Bezirkscuprennen der Kinder statt. Ausgetragen wurde der RTL am bekannten Gaisberg in Kirchberg. Eine steile, sehr selektive Piste wartete auf unsere Kinder. Dazu kamen Schneefall, eine schlechte Sicht und für die höheren Startnummern eine schlagige, schwer zu fahrende Piste.

Felix kämpfte sich in der U11 Klasse auf den tollen 3. Platz, Jakob wurde 8.

Elisabeth gelang eine tolle Fahrt und landete auf Rang 11.

Andre kam auf den 7. Platz, Maxi landete auf Platz 29. Noel und Clemens wurden disqualifiziert.

Weitere Renneindrücke sind in der Bildergalerie zu finden.

Ausschreibung Schülerskitag und Clubmeisterschaft

0

2. Bezirkscup der Kinder in Kössen – SL

0

Am 13.1. wurde in Kössen der 2. Bezirkscup der Kinder ausgetragen. Zu bewältigen war ein sehr langer Slalom mit Boys und RTL Toren. Eine Herausforderung für alle, denn auch die Sicht ließ zu wünschen übrig. Unsere Rennasse schlugen sich aber hervorragend und konnten folgende Ergebnisse erzielen:

U8 Noel 6., Andre wurde leider disqualifiziert

U9 Maxi 25., Clemens 24. und Leonie 15.

U10 Elisabeth 15.

Aufs Podest schaffte es Felix in der U11 auf den 2. Platz, Jakob erreichte den 4. Platz

Gratulation an alle!!!

Der SCO meldet sich zurück!!

0
dav

Nach einem schönen, langen, erholsamen und sonnigen Sommer meldet sich der SCO zurück. Unsere Kids waren aber auch im Sommer sehr aktiv und nahmen bereits erfolgreich beim Konditionswettbewerb in Hopfgarten teil. Schnelligkeit, Sprungkraft und Kraftausdauer waren gefragt.

In der Klasse U9 belegte André Höller den sensationellen 2. Platz, Noel Kullnig landete auf Rang 8. Leonie Teplan kam in ihrer Klasse (U10) auf Platz 21, in derselben Klasse bei den Jungs schaffte es Clemens Bierent auf Platz 14 und sein Bruder Maxi auf Platz 27.

Bei den Mädels U11 erreichte Denise Hauser den guten 6. Platz. Felix Hinterseer gelang mit dem 3. Platz der Sprung aufs Podest, Jakob Crettaz wurde 18.

Bezirkscup RSL Schüler in Oberndorf

0

Tolle Leistungen zeigten unsere Schüler beim Bezirkscup RSL in Oberndorf. Den Heimvorteil nutzen konnten vor allem Flo (U13/14), der auf den super 5. Platz fuhr und natürlich Nici, der in seiner Klasse U15/16 ebenfalls den 5. Platz erreichte. Seine Leistung muss man besonders hervorheben, war es doch sein erstes Rennen nach 6-wöchiger verletzungsbedingter Trainingspause und nur 2 Trainingsfahrten. Alle Achtung!!

Viki wurde in ihrer Klasse 7. und Quirin fuhr auf den 24. Platz.

 

Clubmeisterschaft 18. Februar 2018

0

Heute Sonntag, 18. Februar 2018, fand bei guten Bedingungen die Clubmeisterschaft des SCO statt.

Ein fair gesteckter Kurs ermöglichte allen Teilnehmern ein tolles Rennen. Besonders spannend war der Kampf um den Clubmeistertitel bei den Herren. Patrick Hinterseer, Clubmeister des letzten Jahres, musste sich um nur 28 Hunderstel Hans Widmoser geschlagen geben. Clubmeisterin wurde wie schon 2017 Michaela Hofer. Die Familienwertung ging an die Familie Widmoser, vor Hinterseer und Hauser.

Alle weiteren Platzierungen sind der Ergebnisliste zu entnehmen.

Die Fotos sind in der Galerie zu finden.

 

180218_Ergebnisliste Clubmeister.180218_Ergebnisliste 1. DG. Mannschaft CM 18.180218_Ergebnisliste 1. DG. Klassen CM 18.

Vorbereitungsphase

0
dav

Trotz der geringen Schneelage ist die 7er gut in Schuss. Nach einigen Schneetrainings in Kitzbühel, wo aufs Freiskifahren, Schulefahren und Technikperfektionierung besonderes Augenmerk gelegt wurde, ging`s mit dem Stangentraining in Oberndorf los. Voll motiviert und mit tollen RSL-Fahrten konnten die Rennkids ihren Trainer Fabian Kals beeindrucken.

Flo Teplan startete bereits Mitte Dezember beim Landescup in Sölden. Im RSL landete er auf Platz 18, im SL schaffte er den guten 13. Platz. Für Flo geht`s in Hopfgarten am 30.12.18 mit 2 RSL Läufen weiter.

Für die Kinderläufer geht`s am 5.1.19 mit einem RSL in Hochfilzen richtig los.

VIEL GLÜCK & ERFOLG!!!!!